Mit Engagement und Freude

Mitarbeiter Gemeindebüro

Marina Kinkel-Popp

Gemeindesekretärin

Tel: 02064 47760

Mail

Rebecca Pogadetz

Gemeindesekretärin

Tel: 02064 47760

Mail

Mit dem Jahresbeginn 2010 ist ein Teil der Verwaltungsangelegenheiten auf das Verwaltungsamt im Kirchenkreis Dinslaken übergegangen, wie z.B. Friedhofsverwaltung u. Personalangelegenheiten.

Für Fragen und Angelegenheiten, die das Gemeindeleben Hiesfeld betreffen, sind die Mitarbeitenden des Gemeindeamtes gerne für Sie da. Hier können Sie z.B. Ihr Kind zur Taufe anmelden, Ihren Hochzeitstermin eintragen lassen, Gottesdienstzeiten erfragen und vieles mehr.

Darüber hinaus werden alle...

Mit dem Jahresbeginn 2010 ist ein Teil der Verwaltungsangelegenheiten auf das Verwaltungsamt im Kirchenkreis Dinslaken übergegangen, wie z.B. Friedhofsverwaltung u. Personalangelegenheiten.

Für Fragen und Angelegenheiten, die das Gemeindeleben Hiesfeld betreffen, sind die Mitarbeitenden des Gemeindeamtes gerne für Sie da. Hier können Sie z.B. Ihr Kind zur Taufe anmelden, Ihren Hochzeitstermin eintragen lassen, Gottesdienstzeiten erfragen und vieles mehr.

Darüber hinaus werden alle erforderlichen Verwaltungsarbeiten für gemeindliche Veranstaltungen, Bearbeitung von Amtshandlungen (Taufe, Konfirmation, Jubelkonfirmation, Hochzeiten, Beerdigung), Gemeindebriefe usw. weiterhin im Gemeindeamt erledigt.

Kontakt:
Gemeindebüro Hiesfeld, Kirchstraße 15, 46539 Dinslaken
Telefon: 0 20 64 – 477-60
Fax: 0 20 64 – 477-622
e-Mail: hiesfeld@ekir.de

Öffnungszeiten:
montags u. donnerstags von 8.30-12.00 Uhr
sowie donnerstags von 16.00-19.00 Uhr

mehr lesen

Küster*innen

Andrea Rudolph

Küsterin

Karl-Heinz Bergstein

Küster

Monika Schwarzmüller

Küsterin

Der Beruf des Küsters/der Küsterin erfordert regelmäßig Präsenz zu außergewöhnlichen Zeiten, an Wochenenden und Feiertagen.

Die Aufgaben unserer Küster*innen sind sehr vielfältig. Sie bereiten Gottesdienste vor bzw. nach, leisten Dienste in der Liturgie und betreuen die Sakristei. Zu den Aufgaben gehören das Öffnen und Schließen der Kirche, das Anzünden der Kerzen, Stecken der Liedtafeln, das Läuten der Glocken, die Sorge für den Kirchenschmuck und vieles mehr.

Die Küster*innen sind auch für das Gemeindehaus Kirchstraße, den Gemeinderaum Kurt-Schumacher-Straße und den Friedhof verantwortlich.

Die Friedhöfe

Unsere Gemeinde hat zwei Friedhöfe:

  • Den Alten Friedhof in der Mittelfeldstraße
  • den Neuen Friedhof an der Ecke Kurt-Schumacher-Straße/Oberhausener Straße.

Die Anmeldung zur Beerdigung/Bestattung erfolgt über das Gemeindeamt
der Kirchengemeinde: Tel. 02064/47760.

Falls Sie fragen betr. Verwaltung des Friedhofes haben, setzen Sie sich bitte mit Frau Pytlik
im Verwaltungsamt des Kirchenkreises Dinslaken in Verbindung: TelNr. 02064/414564

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner

Marina Kinkel-Popp

Gemeindesekretärin

Tel: 02064/47760

Rebecca Pogadetz

Gemeindesekretärin

Tel: 02064/47760

Rüttger Tacken

Vorarbeiter/Friedhof

Kirchenmusik

Kirchenmusik verbindet Menschen von nah und fern.

Deshalb kommt dem reichhaltigen kirchenmusikalischen Engagement große Bedeutung zu und dies ist weiterhin zu pflegen. Alle Informationen zu unserer Kirchenmusik finden Sie hier.

Ansprechpartner

Reiner Winzen

Tel: 0160 / 95 69 83 62

Mail

Pressearbeit

Unser Ziel ist es, die evangelische Kirchengemeinde der kirchlichen und nicht kirchlich gebundenen Öffentlichkeit ins Bewusstsein zu rufen und uns so als einladende Gemeinde zu präsentieren. Das Presbyterium hat Herrn Martin Pieper zum Pressereferenten berufen. Er ist verantwortlich für die Kontakte zu den örtlichen Medien und der Pressestelle des Kirchenkreises.

Vorankündigungen, Berichte und/oder Fotos von Veranstaltungen, die dort veröffentlicht werden sollen, bitten wir an martin.pieper@ekir.de zu schicken.

Bei Vorankündigungen bitten wir um eine Vorlaufzeit von 4 Tagen bei der Tagespresse und 2 Wochen beim Niederrhein-Anzeiger. Fotos können nur im jpg-Format veröffentlicht werden.

Info & Kontakt

Martin Pieper

Mail

Schaukasten

Ein Schaukasten ist mehr als ein Kasten, der Informationen enthält: Ein Schaukasten soll Blicke auf sich ziehen und neugierig machen. Wir sind bemüht, die Schaukästen möglichst ansprechend, aktuell und informativ zu gestalten und möchten damit Interesse wecken und zum Nachdenken anregen. Die sechs Schaukästen werden vom Schaukasten-Team betreut. Dabei ist jedes Team-Mitglied für einen (oder mehrere) Schaukästen zuständig, den er oder sie eigenständig gestaltet.

Schaukasten-Standorte

  • Dorfkirche
  • Gemeindehaus Kirchstraße 7
  • Gemeindehaus Büngelerstraße 66
  • Kurt-Schumacher-Straße 65
  • Kurt-Schumacher-Str. 154 – Hewag Seniorenheim/Gemeinderaum

Schaukasten-Team

Ursula Gramstedt
Andrea Rudolph
Monika Schwarzmüller
Annette te Reh-Pieper

Internet-Angebot

Unser Intenet-Angebot schauen Sie sich gerade an. Wir wollen diese Seiten möglichst aktuell und benutzerfreundlich gestalten. Dazu haben wir unseren Internetauftritt von Grund auf neu überarbeitet. Es  wurde ein komplett neues Layout erarbeitet und nach modernsten Standards für Webseiten realisiert. Die Internetseiten werden gepflegt und aktualisiert vom Homepage-Team.


Homepage-Team

Marina Kinkel-Popp

Tel: 0 20 64 / 477-60

Mail

Eckhard Richter

Mail